© 2018 Förderverein MS Klostersande e.V.     Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutzerklärung

       Design und Umsetzung HERZMACHT marketing

Rettet ein Stück Elmshorner Geschichte

21. November 2000 - Der einstige Stolz Elmshorns verließ nach Außerdienststellung den Elmshorner Hafen. Über drei Jahrzehnte prägte sie das Bild unserer Stadt.


14. Mai 2013 - Die KLOSTERSANDE kehrt endlich wieder „heim“. Hunderte begeisterte Menschen säumen die Ufer von Kollmar bis in den Hafen und bereiten der KLOSTERSANDE einen emotionalen Empfang.


Jetzt soll sie dort dauerhaft bleiben. Damit uns das gelingt, brauchen wir Ihre Hilfe. Lassen Sie uns diese einmalige Chance nutzen und helfen Sie dabei, die KLOSTERSANDE wieder zu einem festen Bestandteil der Stadt Elmshorn zu machen.

Logo Förderverein MS KLOSTERSANDE e.V.

Ergreifen Sie Initiative

Die KLOSTERSANDE wieder in Elmshorn - Helfen Sie, damit sie bleiben darf!

Die KLOSTERSANDE wieder in Elmshorn - Helfen Sie, damit sie bleiben darf!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Einzelspende. Wir freuen uns über jeden Betrag. Bitte nutzen Sie hierfür unser nebenstehendes Spendenkonto.

BLZ

Konto


IBAN

BIC

Sparkasse Elmshorn

221 500 00

111 057 246


DE72 2215 00000 111 057 246

NOLADE21ELH

Werden Sie Fördermitglied

Mit Ihrer Fördermitgliedschaft unterstützen Sie den Kauf, Erhalt sowie die zukünftige Nutzung des Binnenmotorschiffes MS KLOSTERSANDE für Elmshorn.

Die Fördermitgliedschaft können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen beenden.

Förderbeiträge:

60 Euro für Privatpersonen und Vereine

120 Euro für Unternehmen und Selbstständige

Antrag_Foerdermitgliedschaft.pdf

Bitte drucken Sie den nebenstehenden Antrag aus und senden Sie ihn vollständig ausgefüllt an die nachfolgende Adresse:

Förderverein MS KLOSTERSANDE e.V.

Dorfstraße 71

25337 Seeth-Ekholt

Zum Herunterladen des Formulares bitte auf die obige Grafik klicken.

Hinweis:

Spenden

Einzelspende

Fördermitglied

Jede Spende hilft

Bei Spenden / Beiträgen bis 200 Euro pro Jahr gilt der Kontoauszug als Zuwendungsbescheinigung.
Gerne senden wir Ihnen, bei Spenden über 200 Euro, eine Zuwendungsbescheinigung zu. Vermerken Sie
bitte Namen und Anschrift auf der Überweisung oder senden Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.